Aktuelles

Windows7 Echtheitsprüfung der Windows-Version entfernen 

Windows7 Echtheitsprüfung der Windows-Version entfernen 

In Windows 7 ist ein Tool integriert, das eine Echtheitsprüfung Ihrer Windows- Version vornimmt. Es gelangt über Windows Update in Ihr System, lässt sich aber durch einen Eingriff in die Registry entfernen.

Öffnen Sie zunächst mit dem Shortcut [Windows] + [R] das »Ausführen«-Fenster, geben Sie »regedit« ein und bestätigen Sie mit »OK«.

In der Registrierungsdatenbank navigieren Sie zum Schlüssel

»HKEY_LOCAL_MACHINE\Soft ware\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Notify«

An dieser Stelle finden Sie die Datei »WgaLogon«, die Sie nach einem Rechtsklick darauf über den Kontextbefehl »Löschen«.

Danach steuern Sie den Key

»HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\Microsoft\Windows\Current Version\Uninstall«

an und entfernen die Datei »WGA« ebenfalls per Rechtsklick und Kontextbefehl. Danach bestätigen Sie die Änderungen mit »Ja«, schließen den Registrierungseditor und starten zuletzt Ihren Computer neu.