Aktuelles

mac System-Cache leeren 

mac System-Cache leeren 

Öffnen Sie ein Finder-Fenster, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf „Gehe zu“ in der Menüleiste. Bei älteren Softwareversionen muss die Optionstaste [Alt] gedrückt werden.

Wählen Sie „Library“ aus. Klicken Sie auf den Ordner „Caches“ und wählen Sie die Caches und temporären Dateien aus, die Sie von Ihrem System entfernen möchten. Für die Auswahl einzelner Ordern können Sie die Befehlstaste [CMD] gedrückt halten. Rechtsklicken Sie auf eine der Dateien und wählen Sie „In den Papierkorb legen“ aus.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Papierkorb und wählen Sie „Papierkorb entleeren” aus. Schon sind die Cache-Daten gelöscht.